Insolvenzgeldumlagesatzverordnung 2019

Eingangsformel Auf Grund des § 361 Nummer 1 des Dritten Buches Sozialgesetzbuch der zuletzt durch Artikel 448 der Verordnung vom 2015 (BGBl. I S. 1474) geändert worden ist, verordnet das Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Einvernehmen mit dem Bundesministerium der Finanzen und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie:
§ 1 Umlagesatz Der Umlagesatz für das Kalenderjahr 2019 beträgt 0,06 Prozent.
§ 2 Inkrafttreten Diese Verordnung tritt am 1. Januar 2019 in Kraft.
Schlussformel Der Bundesrat hat zugestimmt.